© Gunnar Stierle

Lebensgemeinschaft St. Raphael

Bad Salzuflen

Gemeinsam den Glauben leben

St. Raphael (hebr.: Gott heilt) ist ein Ort der Begegnung und der inneren Einkehr inmitten der Natur von Bad Salzuflen-Papenhausen und bildet gleichzeitig die Botschaft und das Leitbild unserer ökumenischen Lebensgemeinschaft.

Wir sind bemüht, im täglichen Miteinander die christlichen Werte durch Gebet und Meditation, heilsame Musik und selbstlosen Dienst am Nächsten zu leben. Wir pflegen den Dialog mit anderen Religionen und Gemeinschaften.

Täglich um 18 Uhr findet in der Hauskapelle St. Raphael eine ökumenische Andacht mit Meditation, Gebet, Musik und Stille statt.

Jeweils am letzten Donnerstag im Monat veranstalten wir ein Heilungsgebet um 18 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.

Gemeinsam Gottes Liebe erfahren

Gutes Denken und gutes Handeln, Zeiten der Stille und der Besinnung, gesunde Lebensführung, ökologischer Gartenbau, gemeinsames Arbeiten, Planen und Durchführen von Sozialprojekten, Texten und Komponieren von spiritueller Musik und Gestalten von meditativen Filmen sind uns Hilfen um Gottes Liebe in allem, auch in uns, zu erkennen und zu erfahren.

Gemeinsam durch Musik und Lobpreis Türen öffnen

Musik und Gesang zum Lobe Gottes sind Bestandteil unseres Glaubens und unserer Spiritualität. Einheit und Zufriedenheit finden wir in Gott. Die Hinwendung zu Gott ermöglicht Heilung des Geistes und des Körpers. Die vor Ort entstehende RaphaelsMusik soll dabei helfen Freude, Zufriedenheit und Gesundheit zu fördern.

Gerne reichen wir diesen Schatz an unsere Mitmenschen weiter. Seit 2008 werden meditative Musikfilme von RaphaelsMusik bei Bibel TV ausgestrahlt.